Über mich
Ich wohne in Perth, Western Australia, obwohl ich das Glück habe duch meinen Job viel in der Welt herumzukommen. Ihr könnt also nie wissen an welcher Flughafenlounge Ihr mich aufgabelt.

Fühlt Euch frei mir eine Email  mit Vorschlägen oder Änderungen zu schicken. Ich versuche zu helfen, wo ich kann, auch wenn andere Prioritäten bedeuten, daß ich nicht alle Probleme dieser Erde lösen kann. Benutzt bitte die Betreff-Zeile - ich liebe es Commodore-Mail zu bekommen :) Falls möglich schickt mir bitte nur den Link auf das Runterzuladende, anstatt es als Attachment zu schicken.

Ich bin sehr interessiert von Euren Commodore bezogenen Projekten zu hören, und habe sicherlich auch Informationen über viele andere Projekte, die in längst vergangenen Ziten aktuell waren.


Meine Geschichte mit dem Commodore...
64HDD at the SWRAP Expo2001
64HDD und Ich auf der SWRAP 2001 Expo, Chicago

1984 I ist mir der erste C64 in die Hände gegeben worden (Brotkasten mit Datasette)
1985/6 Ich schrieb meine ersten Programe (hauptsächlich Spiele) und habe viel mit Maschinensprache rumgesielt. Ich habe auch viele kleine utilities geschrieben, z.B. ein Textverarbeitungsprogramm, dass auf Kasette gespeichert hat (leider ohne Drucker, da ich keinen Grund sah einen zu benutzen)
1987/9 (die stillen Jahre) Uni und Job ließen mir wenig Zeit für den C64
1990 Ich habe angefangen DBDesign zu schreiben (ein Hires Malprograamm, mit 2D/3D CAD Funktionen und Komponenten Datenbank)
1991 Ich weiterte meine Anstrengungen auf die Programmierung einer Anwendungsumgebung aus (Write-rite II, Datenbank, Soundeffekte). DBDesign erwies sich als sehr nützlich und wuchs. Schließlich habe ich auch einen Drucker bekommen (MPS 1230).
1992 Ich nutzte meinen C64 in der Uni, indem ich Modelle aus DBDesign in eine FEA Analyse auf einem Unix System exportierte.
1993 Zu diesem Zeitpunkt besitze ich 3 C64's und sogar eine 1541!!!
1994/6 Ich weitete meine Bemühungen auf den PC aus (bitte steinigt mich jetzt nicht!), als ich sehr damit beschäfrigt war Ingenieursanwendungen zu schreiben. Ich spielte aber immernoch mit dem C64 (er hatte eine weitaus bessere Grafik als der CGA Pc)
1997 Ich kehrte zum C64 zurück, nachdem ich festgestellt hatte, daß nicht alle(s) gestorben war. Dem Internet sei Dank.
1998 Mein erster C128! Und ein paar andere Brocken Hartware, die ich aus dem lokalen Recyclingzentrum 'gerettet' habe.
1999 Emsiger Anfang meiner neuen Commodore Projekte (viele sind auf diensen Seiten vorgestellt)
2000 Start meiner C64 Projekt Seite. Ein besonderes Danke gilt meiner Frau Gillien für die Hilfe dabei ;)
2001 Ein großes Jahr für die 64HDD Entwicklung und auch für die anderen Projekte. Ich kam sogar in den Genuß die Chigago Expo am 8. September zu besuchen.
2002 64HDD Professional is released!! This is were the bulk of my creative efforts went.
2003 64HDD continued on, and DriveGhost was born! I also got back into the hardware side again designing / building for the C64 (eg a 65816 processor, memory expansions), experimented a little with CPLDs.... I also made a 64-in-1 game cartidge for the C64 (a world first I'm told). Ended the year with a C64 Expo I arranged for Melbourne.
2004 64HDD continued on with several updates to Professional. Overall however, much of my focus was on development of hardware projects.
2005 A new range of 64HDD Speed-up cartridges was launched, whilst development on other projects trickled on.
2006 Project time was pretty limited this year with a lot of work travel and a busy schedule. Still managed to release and update to 64HDD Pro, and dabble in a bit of R-and-D for the future...
2007 Project time was even more limited this year. Still managed to dabble in a bit of R-and-D for the future...
2008 64JPX was my big idea for this year. Units started shipping in September.
2009 DriveGhost update released, and some background work in updating 64HDD future...
2010 10th aniversary releases for 64HDD...
2011 DriveGhost update...
2012 Second batch of 64JPX boards.
2013 Launched my retro themed KodeKLIX game creation software and PUP Hardware platform.
2014 Third batch of 64JPX boards... these just keep selling!

Mein "neuer" Projekt Raum

Sieht so aus als hättet Ihr rausgefunden, wo meine Commodores leben. Während des Weihnachtsfestes 2000/2001 bin ich mit meinem Commodoregerümpel in einen neuen Raum umgezogen, mit extra eingebauten Regalen für die Unterbringung der ganzen Systeme. Hier kann ich verschiedene Monitore & Systeme gebrauchsfertig aufgebaut lassen.

Main 64HDD development stationCommodore Store...